iQu – Integrierte Qualitätsoffensive in Lehre und Studium

Seit dem Sommersemester 2012 wird das Projekt „iQu: integrierte Qualitätsoffensive in Lehre und Studium der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf“ mit bis zu 9,1 Millionen Euro zunächst bis Ende 2016 gefördert. Nach einer erfolgreichen externen Evaluation besteht die Möglichkeit einer Anschlussförderung bis 2020.  

Das Projekt

Der iQu-Antrag erfolgte im Rahmen des gemeinsamen Programms des Bundes und der Länder für bessere Studienbedingungen und mehr Qualität in der Lehre. Die Leitung dieses nachhaltigen Projektes hat der Prorektor für Studienqualität und Personalmanagement, Prof. Dr. Stefan undefinedSüß, inne.


undefinedWeiter...

Die Handlungsfelder

Das iQu-Projekt ist in verschiedene Handlungsfelder untergliedert, die sich am student-life-cycle orientieren.

Weitere Informationen zu den Handlungsfeldern und den entsprechenden Ansprechpartner/ -innen finden Sie unter den weiterführenden Links.


Service

Publikationen

Aus dem iQu-Projekt heraus sind etliche Publikationen entstanden. Eine Übersicht der bisherigen Veröffentlichungen erhalten Sie unter dem folgenden undefinedLink.

Kollaborationsportal

Für die Projektmitarbeiterinnen und -mitarbeiter steht das universitätsinterne Kollaborationsportal der HHU (passwortgeschützt) zur Verfügung.
Bitte folgen Sie dazu diesem undefinedLink.

Qualitätsentwicklungspläne

Die im Rahmen des iQu-Projektes während des Wintersemesters 2012/13 zum ersten Mal getroffenen Vereinbarungen zum Qualitätsentwicklungsplan mit den Fakultäten, der Zentralen Universitätsverwaltung (ZUV) sowie dem Zentrum für Informations- und Medientechnologie (ZIM) zu Zielen und Maßnahmen des Projektes finden Sie auf der undefinedDownloadseite im Intranet. Dort sind auch die ersten Berichte für den Zeitraum vom 1. April 2012 bis zum 31. Dezember 2013 zu finden.

Bitte beachten Sie, dass Sie für die Anzeige dieser Seiten Zugang zum Intranet der HHU benötigen.

Team / Kontakt

Foto: Christian Herrmann/ Medienlabor der Philosophischen Fakultät

In der folgenden Übersicht finden Sie neben der Projektleitung alle Ansprechpartner/innen des gesamten iQu-Projektes.

Projektleitung:

undefinedProrektor für Studienqualität und Personalmanagement, Prof. Dr. Stefan Süß

Projektkoordination:

 

Hochschul- und Qualitätsentwicklung

Natalie Böddicker

Gebäude: 16.11
Etage/Raum: 04.44
Tel.: +49 211 81-11546

Derzeit liegen keine aktuellen Termine vor.

Qualitätspakt Lehre

Der Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. betreut eine Website zum Gesamtprogramm Qualität in der Hochschullehre.

undefinedWebseite

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendeniQu-Team